Montag, 17. Dezember 2012

People help the People!!!

Seit ein paar Tagen befinde ich mich irgendwie in einem kreativen Tief! Es ist vor Weihnachten aber auch immer alles so viel, manchmal zu viel, wie ich finde. Jedenfalls freuen wir uns jetzt nur noch auf unseren wohlverdienten Urlaub... Darüber hinaus hatte ich ein auch eine kleine Blog-Pause. Ist aber auch nicht einfach, freue mich jedenfalls, wenn ich noch ein paar mehr Mitglieder bekommen würde! Also keine Scheu :) Da ich schon wieder total unzufrieden mit meinem alten Header war, habe ich mir jetzt was passendes zu Weihnachten einfallen lassen.

Für das nächste Jahr wünsche ich Euch vor allem Gesundheit - denn das ist wirklich das Wichtigste, wie ich im letzten viertel Jahr wieder schmerzlich lernen musste. Wenn die Gesundheit nicht mehr stimmt, ist alles andere plötzlich unwichtig! Und daher wünsche ich Euch neben einem tollen Fest im Kreise der Lieben, ein gesundes nächstes Jahr! Und unserer Welt wünsche ich mehr Frieden, Bewusstsein und vorallem Liebe.

Wenn ich mir gerade so die Nachrichten auf der ganzen Welt durchlese, wird mir gelinde gesagt einfach nur schlecht. Und ich fang immer wieder an, mich richtig aufzuregen. Und ich beginne mich zu fragen, was eigentlich noch alles passieren muss, dass ein paar Menschen auf der Welt, die Einfluss und Macht haben / wollen, sich mal auf das Wesentliche besinnen. Am schlimmsten ist, selbst (fast) nichts dran ändern zu können. Haha, sehe gerade, in vier Tagen ist ja auch der prophezeite Weltuntergang. So schnell wird's wohl nicht gehen, wenn wir aber so weiter machen, wird es nicht mehr allzu lang dauern. Eigentlich bin ich gar nicht so pessimistisch und meine das jetzt auch nicht total ernst, aber ich will damit eig. nur ausdrücken, dass mir die Entwicklung in vielen Teilen auf unserer Welt im Umgang miteinander und unserer Umwelt Angst macht. Beispiel Newtown, wenn ich die Berichte sehe, könnte ich einfach nur schreien. Warum muss sowas immer wieder passieren?!?!?

Ich verabschiede mich für heute mit einem kleinen Musik-Tipp einer unglaublichen Künstlerin:
Birdy - in deren Song "Skinny Love" ich schon seit dem 1. Hören verliebt war und mich LEIDER damals nie weiter mit ihr als Künstlerin beschäftigt hatte, ist am Freitag beim "The Voice" Finale (ja, ich schaue sowas gelegentlich;) im Duett mit einer Teilnehmerin aufgetreten und hat einen Song aus ihrem letzten Album gesungen. Das Lied "People help the People" passt eig. gerade richtig gut zu meiner Stimmung und diese Künstlerin ist so einzigartig, 16 Jahre alt, eine Ausstrahlung und die schönste Stimme, die ich seit langem gehört habe. Ich musste mir ihr Album Birdy (2011 erschienen) am Samstag einfach kaufen und bin wenigstens damit gerade total happy! Da ich sonst weniger Radio und eher andere Musik höre, kann es natürlich sein, das ihr jetzt nur müde lächelt - weil das viel. schon vor Monaten durch alle Kanäle ging... da es für mich aber neu und absolut einzigartig ist, will ich Euch teilhaben lassen. Übrigens auch ein Spitzen-Video!

In diesem Sinne ... einen schönen Abend!




Liebe Grüße
Glori

1 Kommentar:

  1. Hallo Glori,
    danke für deinen Kommentar,ich habe mich sehr gefreut und mich gleich als neues Mitglied bei dir
    eingetragen!Wahre Worte die du da schreibst!Ich bin auch soo froh wenn wir Ferien haben und alles erledigt ist!!!Werde jetzt regelmäßig bei dir vorbeischauen!Dir auch ein schönes Fest und erholsame Tage!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freue mich über Feedback und hoffe, Du kommst bald wieder :) lg Glori