Donnerstag, 13. März 2014

It's Spring again... und warum ich diesen Frühling so liebe!

Hallo Ihr Lieben, was für ein toller Start in den Frühling dieses Jahr oder? Wahnsinn, das geht es einem doch gleich viel besser (vergleiche letztes Jahr, trübe, nass & kalt bis Ende April -> ekelhaft!). Also ich muss sagen, meine Laune, Gesundheit und der Aktionismus sind gleich auf nem ganz anderen Level – auch wenn sich das in den letzten Woche nicht auf dem Blog widergespiegelt hat *hüstel.


Aber so ne kurze Pause war mal ganz gut, um mir mal grundsätzlich ein paar Gedanken zu Himbeerblues an sich und meinen Themen in den nächsten Wochen und Monaten zu machen. Außerdem hat mich die Arbeit ganz schön in Anspruch genommen, das kam noch hinzu. Aber ich will gar keine Ausreden finden, es geht auf jeden Fall wieder weiter und ich freue mich soooooo sehr, dass ich so viele neue Follower habe und ihr alle da seid. Dank der lieben Blogvorstellung bei Lisa’s Feenstaub Blog haben mich einige von Euch gefunden und dass freut mich natürlich riesig. Danke nochmal liebe Lisa!


Hat der Frühling Euch auch schon so viel Freude bereitet? Letzten Sonntag zum Beispiel war ich in Köln mit ein paar Freundinnen beim Brunch auf den Rheinterassen. Das war Tag sag ich Euch, echt leckeres Essen, wir sind dann abends echt heimgerollt J Und die Sonne und Temperatur war einfach perfekt, viel wärmer hätte man es schlecht den ganzen Tag ausgehalten!

Zuhause ist auch nicht so viel bei mir passiert, der Frühjahrsputz hat begonnen. Habe mir schon die Südseite der Wohnung vorgenommen und alle Fenster fleißig geputzt – und ich hasse Fensterputzen!! Vorallem weil ich es nie 100%ig streifenfrei hinbekomme, aber Hauptsache man sieht unseren waaaaaahninnig hammergeilen Magnolienbaum, der aufgrund des Wetters jetzt schon in voller Blüte steht. Ich freu mich jeden Tag, wenn ich aus dem Fenster schaue und denke mir immer, wie schön die Natur ist, unglaublich! Am Wochenende pflanze ich meine neuen Blümchen auf dem Balkon, das zeige ich Euch natürlich dann auch noch. Sind schon alle eingekauft und warten jetzt nur darauf, sich gen Sonne zu wenden. 


Auf der Fensterbank habe ich die TineK Teelichter mit einem Topf Hyazinthen und dem neuen Brise Glade dekoriert. Kennt ihr das schon? Kommt in einem schönen, vasenähnlichen Gefäß daher, integriert ist eine Zeitschaltuhr, womit man regulieren kann in welchem Abstand der Duft versprüht wird. Als Duft habe ich den Relaxing Zen zum Testen erhalten, ein wirklich angenehmer, blumiger aber nicht zu aufdringlicher Duft der das Frühlingserwachen unterstreicht. Ich finde das Gefäß auch wenn es nur aus Plastik ist schön, fällt halt nicht direkt als Raumspray auf und integriert sich gut.



Ich wünsche Euch ab morgen ein wunderschönes Wochenende, genießt die Sonne noch, solange sie uns so beehrt, am Wochenende soll es ja mal wieder etwas wechselhafter werden. Ich hab morgen Urlaub, ein Traum. Da geht es vielleicht mal wieder zu Ikea oder alternativ erstmal eine Runde mit dem Fahrrad in der Sonne und dann zum shoppen J

Liebe Grüße
Glori

Kommentare:

  1. Hallo du Liebe. Ja da hast du recht, das Wetter hebt die Laune ungemein,.. es fühlt sich an wie ein erwachen aus dem Winterschlaf ;-))
    Deine Bilder sind so schööön, Ich liebe es wenn die ganzen Bäume anfangen zu blühen, vor allem die Magnolien und die Kirschbäume,... hach....
    Ich hab dich nicht vergessen, ich würde mich auch freuen dich mal endlich zu treffen, allerdings geht das bei mir meist nur spontan,.. heute hätte ich gekonnt *lach* Mein Mann steckt gerade in seiner Prüfungsphase für seine Weiterbildung und ist im Mai dann endlich fertig, daher hab ich wenig "freiraum" ich müsste meinen kleinen sehr wahrscheinlich mitnehmen,.. oder wir vereinbaren etwas Abends?! Wie sieht es denn momentan bei dir aus?

    Ganz Liebe Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen
  2. haaalölleeee..
    hab grad DEIN BLOG endeckt.. sooooo scheeeeen::
    MEI des gfreit mi....
    hab di glei gschpeichert...
    .das i di wieder find,,,
    lass da no an liaben GRUAß da..
    aus TIROL de BIRGIT::

    AntwortenLöschen
  3. Hey Glorie,
    habe gerade Deinen Blog entdeckt und sehe, Du durftest auch den Glade by Brise testen. Ein toller Duft, oder?
    Schön hast Du es hier, ich werde mich gleich mal als Follower eintragen.
    Dein Frühling auf der Fensterbank ist wunderschön.
    Komm doch auch mal bei mir vorbei, ich freue mich über Besuch und neue Leser.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freue mich über Feedback und hoffe, Du kommst bald wieder :) lg Glori