Donnerstag, 2. April 2015

[Wohnzimmer 2.0] Unser neues Regal im Skandi-Look

Halli Hallo Ihr Lieben, ich bin mal wieder in der Versenkung verschwunden gewesen die letzten Wochen, zumindest im Leben 2.0 und damit ist auf meinem Blog mal so gar nichts los gewesen. Ich habe für mich nämlich entschieden, dass dies auch völlig ok ist und ich mir auch kein schlechtes Gewissen mehr mache. Wenn ich zum bloggen komme, ist das gut - wenn nicht, ist das auch gut. Es gibt nunmal im Leben (vorallem mit Baby) Phasen, da geht nichts mehr über Windeln, Brei und Co. hinaus und in der war ich die letzten Wochen. Ich sag Euch, vorallem die Unruhe in der Nacht hat mich fertig gemacht :) und dabei weint die Maus nicht mal, sondern schläft super unruhig, nachdem sie getrunken hat. Tadaaaaa die Abhilfe hat der neu eingeführte Abendbrei herbeigeführt und so konnten wir ein Fläschchen reduzieren und damit eine längere und festere Schlafphase herbeiführen.


Genug beklagt :) es ist nämlich auch zuhause bei uns einiges passiert, zumindest im Wohnzimmer! Denn endlich sind die Möbel da, und in den nächsten Posts zeige ich diese nacheinander. Ihr erinnert Euch viel. an diesen Post hier - da war die Frage nämlich, was ihr mir empfehlt und ich konnte viele Tipps umsetzen und habe unter anderem dieses tolle Regal im skandinavischem Design bei uns einziehen lassen. Ratet mal wem das auch super gut gefällt? Der Herr des Hauses hat es sogar mit ausgesucht, wo er ja sonst immer nur sagt: "Mach mal, is mir egal". Freude*** Bitte verzeiht mir die schlechten Foto's - auch hier war ich mit wenig Zeit und schlechtem Licht ausgestattet, was keine Entschudligung ist :) ich weiß.

Jedenfalls kann ich endlich meine Lieblings-Koch- & Backbücher hier ausstellen zusammen mit ein paar anderen sehr wichtigen Zeitschriften und Deko-Objekten :)



Kommentare:

  1. Liebe Glori, das neue Regal sieht super aus! So klar und total schön mit der Dekoration. Sowas wollte ich auch haben, aber mein Mann ist immer für geschlossene Schränke, damit nicht alles zu staubt ;( naja. Übrigens kenn ich das nur zur gut mit den Nächten, unser David hat auch nachts alle auf Trapp gehalten. Nur nicht verzagen, es geht alles vorüber. Lg Saskia

    AntwortenLöschen
  2. Wowi! Das Regal ist super schön! Auch wie du es dekoriert hast. Super schön! Ich würde es glatt genauso klonen und in mein Wohnzimmer beamen!

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Glori, das Regal sieht toll aus - auch die kleinen Väschen hier und dort gefallen mir alle sehr... Schöne Ostertage mit hoffentlich vielen ruhigeren Nächten! Lieben Gruß, fee

    AntwortenLöschen
  4. Ein wirklich wunder-wunder-wunderschönes Regal :-) Es passt super in das Zimmer :-)

    Liebe Grüße
    Anna
    Bloggerin bei Canistecture.de

    AntwortenLöschen
  5. Hallo
    Wo hast du dieses Regal denn gekauft?? Sieht toll aus! ! Viele grüße sara

    AntwortenLöschen
  6. Hey Sara,
    das Regal habe ich bei home24.de gefunden.
    LG Glori

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freue mich über Feedback und hoffe, Du kommst bald wieder :) lg Glori